1. Verbandsliga HerrenAktuellesHerrenHockeyabteilung

Herren unterliegen Speyer

Hockeyherren unterliegen nach guter Vorstellung mit 11:6 in Speyer.
Die Zuschauer sahen bis 10 Minuten vor dem Ende eine ausgeglichene Begegnung. Danach reichten wohl die SC-Kräfte nicht mehr.
Spielertrainer Thorsten Ranft erzielte in der ersten Halbzeit alle 3 SC-Treffer und hielt sein Team im Spiel.
Nachdem Alexander Roth neun Minuten nach der Pause verkürzte gelang Ranft in der 47 Minuten (KE) sogar der 5:5 Ausgleich.
Mit einem Doppelschlag (1x kurze Ecke) 10 Minuten vor dem Ende sorgten die Gastgeber für die Vorentscheidung.
Vier weitere Speyerer Treffer sollten noch folgen.
Es spielten:
Ostler (TW), Müller, Künne, Ranft T., Hüttner, Roth, Schneider, Pehlke J., Pehlke L. und Ranft A.

Am kommenden Sonntag (11.00 Uhr) gastieren die SC´ler beim Tabellenführer Kaiserslautern. Es wird eine schwere Aufgabe werden, die aber nicht unlösbar ist.

» Spieltag 3 – Samstag, 17. November 2018

5 Kreuznacher HC 2 – TSG Kaiserslautern 1 2:4 (1:1)

» Spieltag 4 – Sonntag, 18. November 2018

6 HC Speyer 1 – SC Idar-Oberstein 11:6 (4:3)

1. Verbandsliga – Herren

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1. TSG K´lautern  2 13 : 5 6
2. HC Speyer 1 1 11 : 6 3
3. Kreuznacher HC 2 2 6 : 8 1
4. SC Idar-Oberstein 2 10 : 15 1
5. Dürkheimer HC 3 1 3 : 9 0