1. Verbandsliga HerrenAktuellesHerrenHockeyabteilung

Gelungener Start für SC Damen / Herren unterliegen Mainz

IMG-20171202-WA0007 IMG-20171202-WA0002

Erfreuliches haben unsere Hockeydamen zu vermelden.
Ihr erstes Hockeyturnier in Koblenz sollte viel besser laufen als angenommen.
Im ersten Spiel gegen Mainz II gab es nur eine 5:1 Niederlage.
Gegen das Damenteam von Gau-Algesheim führten sogar die SC-Damen mit 1:0!
Am Ende wurde das Spiel knapp mit 1:2 verloren.

bty

bty

Etwas Kummer machen uns derzeit die Hockeyherren.
Trotz einer 1:0 Führung durch Michael Müller nach 2 Minuten sollten die SC´ler nicht mehr in Führung gehen.
Alexander Roth (10. / KE zum 2:2), Johannes Pehlke (23. zum 3:4) und Andreas Schneider (30. zum 4:4) sorgten noch für eine ausgeglichene erste Halbzeit.

Nach 35 Minuten stand es bereits 4:6, ehe Sebastian Grimm verkürzte.
Bis zur 52. Minute schraubten die Mainzer das Ergebnis auf 5:9 hoch.
Ranft stellt nun um und wechselte Torben Schwarz, Jörg Künne, Leo Pehlke , Alexander Roth und sich ein.
Im Minutentakt vergab der SC nun seine Chancen, ehe Künne in der 59. mit einem Alleingang das 6:9  erzielte. Schade, so hätte es von Anfang an laufen sollen.
Nach Ablauf der regulären Spielzeit stellte Mainz mit einer Strafecke den 6:10 Endstand her.

Unsere Herren waren in der 1. Hälfte besser im Spiel, nutzte aber nicht jede ihrer guten Torchancen. Mainz spielte über das gesamte Spiel gesehen cleverer und zeigte mehr Übersicht im Spiel.
SC routierte sehr stark wodurch nicht immer die stärkste Truppe auf dem Platz stand.
Es zeigte sich, dass die Mainzer Spieler für einige SC-Akteure zu stark waren.

bty

bty

bty

bty

bty

bty

bty

bty

bty
bty
bty
bty
bty
bty
bty
bty