AktuellesHerrenHockeyabteilung

So wird das nichts mit  dem Klassenerhalt der SC Hockeyherren in der Oberliga.

So wird das nichts mit  dem Klassenerhalt der SC Hockeyherren in der Oberliga.
Am Samstag fuhr das Team von Trainer Thorsten Ranft wie schon bei den beiden anderen Auswärtsspielen stark ersatzgeschwächt (zudem ohne Auswechselspieler!!) zur Bundesligareserve nach Bad Dürkheim.
Sehr erfreulich war ein Wiedersehen mit Christian Mayerhöfer (über 300 Länderspiele und Olympiasieger) und weiteren Top-Spielern die sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen durften.

Zumindest Maximilian Hüttner verhinderte mit einem Treffer die weiße Weste zum 12:1 Endstand.

Beim SC verhinderten Verletzungen, berufliche und private Verpflichtungen ein akzeptables Aufgebot.  Schade, da die SC´ler zuletzt im Heimspiel gegen Mainz ihren ersten Saisonsieg einfuhren und eigentlich auf einem guten Weg waren.

 

Spieltag 10 – Samstag, 30. September 2017

25 HC Speyer 1 – TSG Kaiserslautern 1 2:2 (1:0)
27 TSV SCHOTT Mainz 2 – TG Frankenthal 2 7:1 (3:0)
28 Dürkheimer HC 2 – SC Idar-Oberstein 12:1 (6:0)

» Spieltag 11 – Sonntag, 1. Oktober 2017

26 TG Worms 1 – HTC Neunkirchen 5:2

Oberliga – Herren

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1. Dürkheimer HC 2 7 37 : 19 15
2. HTC Neunkirchen 6 24 : 13 12
3. TG Worms 1 6 16 : 8 12
4. TG Frankenthal 2 6 20 : 15 12
5. HC Speyer 1 5 12 : 9 7
6. TSV SCHOTT Mainz 2 6 15 : 24 6
7. TSG Kaiserslautern 1 6 10 : 14 4
8. SC Idar-Oberstein 6 13 : 45 3