1. Verbandsliga HerrenAktuellesHerrenHockeyabteilung

Hockeyherren jetzt Tabellenführer!

Idar-Oberstein, 23.11.2019
Vor dem Samstagabendspiel gegen Grünstadt war klar, der Sieger wird zumindest bis Sonntagmittag Tabellenführer der 1. Verbandsliga sein.
Spielertrainer Thorsten Ranft konnte diesmal auf einen fast kompletten Kader zurückgreifen, die Auswechselbank war endlich voll!
Die hochgelobten Grünstädter (fegten im ersten Spiel Bad Kreuznach mit 11:00 weg) sollten in der Idar-Obersteiner Mikadohalle chancenlos bleiben.
Ranft ließ im Block auswechseln und Druck auf den Gegner ausüben. Schnell ging der SC in Führung und schraubte das Ergebnis noch auf 5:0 hoch, ehe die Gäste vor der Pause zumindest ein Mal den fehlerlosen SC-Torhüter Volko Weigmann bezwangen.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit warf Grünstadt alles nach vorne und holte Strafecken heraus, die jedoch überragend von Alexander Roth abgelaufen wurden. Danach spielte der SC auf und kam zu einem 9:1 Heimspiegerfolg. Roth war mit 5 Treffern (davon 3 Strafecken) der Spieler des Tages und ist für den SC nicht mehr wegzudenken.
Ersatztorhüter Jonas Ulrich durfte in der zweiten Hälfte auch einige Minuten Verbandsligaluft schnuppern. Die SC-Nachwuchsspieler Marten Engel, Simeon Stürmer und Ben Dierks folgten den Anweisungen ihres Trainers und machten ihre Sache prima!
Da Ludwigshafen am Sonntag 4:9 gegen Mainz patzte bleiben die SC-Hockeyherren aufgrund des besseren Torverhältnisses auf dem Platz an der Sonne.
Am kommenden Sonntag (17.00 Uhr) kommen die punktgleichen Speyerer in die Mikadohalle.