1. Verbandsliga HerrenAktuellesHerrenHockeyabteilungJugend BKnaben AKnaben BMädchen/Knaben C

Hockeyabteilung des SC Idar-Oberstein reiste zur Deutschen Meisterschaft nach Krefeld

Deutsche Hockeymeisterschaft wurde am 19. Mai 2019 in Krefeld live miterlebt!
Der Förderverein des Hockeyclubs SC Idar-Oberstein spedierte den Kindern und Jugendlichen der Hockeyabteilung eine Busreise mit 40 Personen nach Krefeld um die Endspiele zur Deutschen Meisterschaft mitzuerleben.

Endspiel der Damen: Club an der Alster-Düsseldorfer HC: 4:2 (1:1)
Bei sommerlichen Temperaturen endete das Damenfinale nach 60 Minuten Unentschieden. Beim anschließenden Penalty behielt der Club an der Alster wie im Vorjahr die Oberhand.

Endspiel der Herren: Uhlenhorst Mülheim-Mannheimer HC: 5:4 (4:2)
Hier sahen die 5000 Zuschauer ein überragendes Spiel mit Schnelligkeit, Zweikampfstärke, vielenTorchancen, Hochspannung und Hockeytechnik vom Feinsten!
Nach einer 2:0 Führung der Mannheimer holte der Deutsche Meister aus 2018 Uhlenhorst Mühlheim auf und drehte die Partie zum 4:2. Mannheim hielt aber die Spannung mit den Anschlußtreffern zum 4:3 (37. Minute) und 5:4 (45.) enorm hoch.
Bis zur letzten Sekunde lag der Ausgleich in der Luft. Es war ein super Endspiel mit einem verdienten Sieger.
Ein tolles Erlebnis für unsere Hockeyjugend aber auch für alle mitgereisten Erwachsene der Hockyfamilie.