SC-Hockeyherren besiegen Mainz II mit 3:1 (1:1)

Toller Oberligasieg der SC Hockeyherren am 17.09.2022 im Heimspiel gegen Mainz II.
Maximilian Hüttner sorgte in der 18. Minute für das erste Oberligator, nach einer Strafecke glichen die Gäste aber aus (27.).
Alexander Roth (46.) und Spielertrainer Thorsten Ranft (54.) sorgten für den nicht unbedingt erwarteten, jedoch verdienten 3:1 Sieg.
Torhüter Markus Sommer vertrat den verhinderten SC-Keeper Jonathan Schütte hervorragend.

1. HTC Neunkirchen 2 5 : 2 6
2. TSG Kaiserslautern 2 3 : 1 6
3. Kreuznacher HC 2 8 : 3 3
4. Dürkheimer HC 2 2 7 : 2 3
5. TG Frankenthal 2 2 3 : 3 3
6. SC Idar-Oberstein 2 3 : 8 3
7. TSV SCHOTT Mainz 2 2 3 : 6 0
8. HC Speyer 2 1 : 8 0

Am 2. Oktober reisen die SC-Herren zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Frankenthal. Anstoß 16.00 Uhr.

Fotos: Thorsten Ranft und Maximilian Hüttner spielen die Gäste im Doppelpass aus.